Berufliches Volunteering

Wir suchen für ein breites, interessantes und eigenständiges Betätigungsfeld in unserem Hilfsprojekt in Urubamba, Peru:

Naturwissenschaftlich orientierte Fachkraft (Lehrer*in, Naturwissenschaftler*in, Techniker*in, o.ä.) mit pädagogischem Interesse

Wir suchen zur Unterstützung unserer peruanischen Mitarbeiter*innen Naturwissenschaftler*in zum Aufbau eines naturwissenschaftlichen Schülerlabors in unserem Kinderdorf „Munaychay“. Wir fördern Interesse und Kenntnisse der Naturwissenschaften unserer Kinder im Kinderdorf sowie der Kinder von sehr armen Familien aus den Hochanden Perus. Weiterhin sollen wissenschaftliche Tugenden gefördert werden und das Interesse an der Wissenschaft durch die Durchführung einfacher Experimente geweckt werden. Außerdem wünschen wir uns Hilfe bei der Schaffung eines Netzwerkes von wissenschaftlichen Kooperationspartnern, die dieses Projekt unterstützen möchten.

Anforderungen und Voraussetzungen:
• naturwissenschaftliche Kenntnisse
• Erfahrung in der Gruppenarbeit
• Beratungskompetenz, pädagogisches Geschick und Empathiefähigkeit
• Offenheit gegenüber anderen Kulturen und Traditionen
• Ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz
• Hohe psychische Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der    regulären Arbeitszeit
• Eigeninitiative, Flexibilität, Organisationstalent
• Guter gesundheitlicher Zustand (Höhe, Klimawechsel und Nahrungsumstellung)
• Einen wertschätzenden und ressourcenorientierten Umgang mit Menschen
• Spanischkenntnisse Level B
• Verpflichtung für mindestens 6 Wochen
• Wochenarbeitszeit 40 Stunden, 2 Tage Urlaub / Monat

Schwerpunkte der Tätigkeit:
- Aufbau naturwissenschaftliches Schülerlabor - Durchführung einfacher Experimente für Kinder
- Mithilfe Ausbau Netzwerk von Kooperationspartnern

Wir bieten:
- Interkulturellen Austausch und Erfahrungserweiterung
- Persönliches Wachsen an eigenverantwortlichem Arbeiten im Ausland
- Arbeiten und Wirken in der atemberaubenden Kulisse der peruanischen Anden
- Unterbringung im Rahmen der peruanischen Lebensverhältnisse

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben sowie einem Lebenslauf und aktuellen Referenzen per Mail an: Angelika.Kilb@herzenhelfen.de

jetzt online bewerben



MITARBEITER*IN – Landwirt*in im Projekt Agrarbildungszentrum

Anforderungen und Voraussetzungen:
• landwirtschaftliche Erfahrung. Gewünscht sind zusätzlich Kenntnisse der     Kleintierhaltung (Meerschweinchen), Imkerei, Züchtung von Pilzen o.ä.
• Erfahrung in der Gruppenarbeit
• Beratungskompetenz und Empathiefähigkeit
• Offenheit gegenüber anderen Kulturen und Traditionen
• Ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz
• Hohe psychische Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der     regulären Arbeitszeit
• Eigeninitiative, Flexibilität, Organisationstalent
• Guter gesundheitlicher Zustand (Höhe, Klimawechsel und Nahrungsumstellung)
• Einen wertschätzenden und ressourcenorientierten Umgang mit Menschen
• Spanischkenntnisse Level B
• Verpflichtung für 3 Monate
• Wochenarbeitszeit 40 Stunden, 2 Tage Urlaub / Monat

Schwerpunkte der Tätigkeit:
- Mitarbeit im Agrarbildungszentrum „Santa Rosa“    - Gewächshaustechnik, Imkerei, Meerschweinchenzucht, Zucht von Pilzen, Baumschule.
- Kommunikation und Schnittstelle zwischen der Projektleitung in Peru und          Deutschland

Wir bieten:
- Interkulturellen Austausch und Erfahrungserweiterung
- Persönliches Wachsen an eigenverantwortlichem Arbeiten im Ausland
- Arbeiten und Wirken in der atemberaubenden Kulisse der peruanischen Anden
- Unterbringung im Rahmen der peruanischen Lebensverhältnisse


Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben sowie einem Lebenslauf und aktuellen Referenzen per Mail an: Angelika.Kilb@herzenhelfen.de

jetzt online bewerben



Ingenieur*in /Handwerker*in / Techniker*in mit speziellen Kenntnissen über Wasserversorgung

Wir suchen eine*n technisch versierte*n und handwerklich geschickte*n Mitarbeiter*in mit Eigeninitiative, mit Geschick, Problemlösungen zu finden, zur konstruktiven Mitarbeit und Unterstützung unserer Mitarbeiter*innen bei den Instandhaltungen und Wartungen im Kinderdorf „Munaychay“ und dem Agrarbildungszentrum „Santa Rosa“.

Anforderungen und Voraussetzungen:
• ingenieurtechnische / handwerkliche Kenntnisse insbesondere im Bereich
   Wasserversorgung/Wasserreinigung
• Erfahrung in der Gruppenarbeit
• Beratungskompetenz und Empathiefähigkeit
• Offenheit gegenüber anderen Kulturen und Traditionen
• Ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz
• Hohe psychische Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der    regulären Arbeitszeit
• Eigeninitiative, Flexibilität, Organisationstalent
• Guter gesundheitlicher Zustand (Höhe, Klimawechsel und Nahrungsumstellung)
• Einen wertschätzenden und ressourcenorientierten Umgang mit Menschen
• Spanischkenntnisse Level B
• Verpflichtung für 3 Monate
• Wochenarbeitszeit 40 Stunden, 2 Tage Urlaub / Monat

Schwerpunkte der Tätigkeit:
- Mitarbeit in den Bildungszentren „Munaychay“ und „Santa Rosa“
- Optimierung des Trinkwassersystems - Kommunikation und Schnittstelle zwischen der Projektleitung in Peru und Deutschland

Wir bieten:
- Interkulturellen Austausch und Erfahrungserweiterung
- Persönliches Wachsen an eigenverantwortlichem Arbeiten im Ausland
- Arbeiten und Wirken in der atemberaubenden Kulisse der peruanischen Anden
- Unterbringung im Rahmen der peruanischen Lebensverhältnisse


Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit
Motivationsschreiben sowie einem Lebenslauf und aktuellen Referenzen per Mail an: Angelika.Kilb@herzenhelfen.de

jetzt online bewerben



Eine*n Mitarbeiter*in zur Unterstützung in der Verwaltung/Administration.

Anforderungen und Voraussetzungen:
- Kenntnisse in der Organisation/Administration  
- idealerweise auch in der Buchhaltung
- EDV-Kompetenz
- Erfahrung in der Gruppenarbeit
- Beratungskompetenz und Empathiefähigkeit
- Offenheit gegenüber anderen Kulturen und Traditionen
- Ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz
- Hohe psychische Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der regulären Arbeitszeit
- Eigeninitiative, Flexibilität, Organisationstalent
- Guter gesundheitlicher Zustand (Höhe, Klimawechsel und Nahrungsumstellung)
- Einen wertschätzenden und ressourcenorientierten Umgang mit Menschen
- Spanischkenntnisse sehr gut in Wort und Schrift
- Verpflichtung für mindestens 3 Monate
- Wochenarbeitszeit 40 Stunden, 2 Tage Urlaub / Monat

Schwerpunkte der Tätigkeit:
- Mitarbeit in der Verwaltung / Organisation
- Assistenz der Leiterin der Administration

Wir bieten:
-Interkulturellen Austausch und Erfahrungserweiterung
- Persönliches Wachsen an eigenverantwortlichem Arbeiten im Ausland- Arbeiten und Wirken in der atemberaubenden Kulisse der peruanischen Anden
- Unterbringung im Rahmen der peruanischen Lebensverhältnisse

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben sowie einem Lebenslauf und aktuellen Referenzen per Mail an: Angelika.kilb@herzenhelfen.de

jetzt online bewerben