Gesundheitsprogramm

Wir fördern die Gesundheit von Kindern und Erwachsenen, insbesondere in entlegenen Bergdörfern, durch medizinische Betreuung, Hygieneschulung und Gesundheitskampagnen in Zusammenarbeit mit dem Verein „Zahnärzte helfen e.V.“


Wir begreifen Gesundheit und Hygiene als einen wesentlichen Baustein für nachhaltige Entwicklung. In ländlichen Regionen der Hochanden Perus haben die Menschen kaum Zugang zu medizinischer Versorgung und die Hygieneverhältnisse sind oft verheerend.
In unseren Gesundheitsstationen kümmern sich jeweils eine Zahnärztin oder ein Zahnarzt, eine Allgemeinmedizinerin oder ein Allgemeinmediziner, eine Laborbiologin oder ein Laborbiologe und eine Krankenschwester oder ein Krankenpfleger um das Wohl von insgesamt mehr als 700 Patienten im Monat. In Schulungsräumen bieten wir außerdem Workshops zu Themen wie Ernährung, Hygiene und Geburtenregelung an. Regelmäßig werden Gesundheitskampagnen zu allgemeinmedizinischen und zahngesundheitlichen Themen in abgelegenen Dörfern durchgeführt.
Mehr als 30 Ärztinnen oder Ärzte und Zahnärztinnen oder Zahnärzte aus Deutschland leisten einen entscheidenden Beitrag zur Erhaltung der Zahngesundheit der Bergbevölkerung. Das erfolgt in enger Zusammenarbeit mit „Zahnärzte helfen e.V.“.
Mit über 1.100 täglichen Schulspeisungen, insbesondere in Schulen entlegener Dörfer in den Bergen, sorgen wir für eine verbesserte und ausgewogenere Ernährung oft mangelernährter Kinder.

Andere Programme


0

Jugendförderungs-programm

Wir begleiten die Berufsausbildung bzw. das Studium von 30 Jugendlichen, die unser Kinderdorf verlassen oder bereits durch das Programm „Lernen mit Herz“ gefördert wurden.

mehr erfahren
0

Lernen mit Herz Yachay Sonqo

Wir fördern die Schulausbildung von Kindern bedürftiger Familien durch Betreuung, soziale Assistenz und finanzielle Hilfe für die Familien.

mehr erfahren
0

Programm Kindergartennetzwerk

Wir unterstützen aktuell vier bedürftige Kindergärten und Kindertagesstätten finanziell, mit Sachmitteln sowie mit ausgewogener Ernährung und Betreuung.

mehr erfahren